Über Autorin und
Ihre Methoden:



Erotic Museum,
Barcelona:




Für Fragen über die
Durchführung des Trainings,
sowie auch für andere
Informationen,
wenden Sie sich bittean
die untenstehende Adresse:

Tatyana Kozhevnikova
e-mail:
intimfitness@mail.ru

Natalya (interpreter)
+7 983 321 0355

Yin Yang (Unterrichte für Paare)

Jeder möchte jemanden berühren und selbst liebevoll berührt werden, sich geliebt fühlen. Nicht oft trifft man den Partner, der tiefe Intimität spürt. Jeder Mensch aber – sei es Mann oder Frau – sehnt sich danach.

Ein Mann und eine Frau sind zwei fundamentale Kräfte, zwei Gegensätze, die einander ergänzen. Jeder Mensch hat in sich selbst etwas von einer Frau und etwas von einem Mann. Jeder Mann hat Frauenergie und jede Frau hat Männerenergie. Eion erfolgreicher Mensch sollte wissen, wann er zärtliche Frauenergie und wann aggressive Männerenergie anwenden kann.

Der Verfasserkurs von Tatyana Kozhevnikova „Yin Yang“ ist dafür gemacht, um die Frau und den Mann in ein Ganzes zu verbinden, und einem beizubringen, seine Energie lenken zu können.

Sie werden sich selbst und Ihren Partner auf dem höheren Niveau spüren. Mit Hilfe der Meditierungen für Zwei und Körperübungen können Sie wirklich ein harmonisches Paar bilden, das körperlich und geistlich verbunden ist.

Nach dem Kurs werden Sie die Stimmungen und Wünsche voneinander auf dem emotionellen, sexuellen und körperlichen Niveau fühlen.

Einige Beispiel der Übungen

Übung 1:

Ausgangsposition: Die Frau steht auf allen Vieren, sich auf Vorderarme anlehnend. Sie beugt sich leicht im Kreuz. Der Mann ist hinter. Die Übung besteht aus 2 Stufen, enthält 4 Phasen (2 Phasen für eine Stufe)

Stufe 1

Phase 1.1.: Auf eins-zwei führt der Mann den Penis hinein. Die Gesäß- und Scheidemuskeln sind entspannt.

Phase 1.2.: Auf drei-vier führt der Mann den Penis heraus. Die Frau drückt die Gesäßmuskeln und Scheidemuskeln zu, um die Herausführung zu verhindern.

Stufe 2

Phase 2.1.: Auf fünf-sechs führt der Mann den Penis hinein. Im Prozess der Hineinführung drückt die Frau die Gesäß- und Scheidemuskeln zusammen, um die Hineinführung des Penis zu erschweren.

Phase 2.2.:Auf sieben-acht führt der Mann den Penis heraus. Die Frau entspannt völlig die Gesäß- und Scheidemuskeln.

Wiederholungen: 20-25 innerhalb 5-10 Minuten

Methodischen Anweisungen: Den Tempo der Übungen soll persönlich gewählt werden. Jede Stufe der Übungen kann als selbständige Übung gemacht werden. Wenn Sie die Übungen am Anfang nicht so oft wiederholen können, lassen Sie sich Zeit damit. Um die Übungen komplizierter zu machen, können Sie das Tempo der Friktionen beschleunigen.



Bald in Verkauf
DVD «Intimgymnastik»
Für Anfänger



Weitersagen

Ich möchte eine(n) Freund(in) über das Angebot von Intimfitness.com informieren:

Name des/der Freundes/-in*

Emailadresse des/der Freundes/-in*

Mein Name*

Meine Emailadresse*